Wahlniederlage für unsere SPD

Veröffentlicht am 03.10.2017 in Wahlen

Leider mussten wir bei der Wahl des Bundestages eine empfindliche Niederlage einstecken.

Unser Dank gilt den treuen Wähler und Wählerinnen sowie allen Helfer und Helferinnen beim Prospekt verteilen, beim Dienst am Wahlinfostand und beim Plakatieren.

Es gilt nun diese Schlappe aufzuarbeiten und einen neuen Weg einzuschlagen links der Mitte.

Wir müssen wieder eine glaubwürdige Politik, mit klaren Aussagen zu den Themen, gestalten. Als Ortsverein werden wir uns Anfang November in einer Versammlung mit diesem Thema beschäftigen.

Erfreulich ist, dass wir nach dem Wahltag 2 neue Mitglieder in unserem Ortsverein begrüßen konnten.

Es freut uns, dass  Katja Mast, welche einen engagierten Wahlkampf führte, unseren Wahlkreis weiterhin in Berlin vertreten kann- Herzlichen Glückwunsch-.

Es gilt nun in der Opposition eine Politik zu machen, welche unseren SPD Grundwerten " Soziale Gerechtigkeit" auch gerecht wird.

Für den SPD Ortsverein Heimsheim/Heckengäu

Rolf Vetter

1. Vorsitzender

 

Unsere Frau in Berlin

Unsere Besucher

Besucher:372582
Heute:16
Online:1

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

05.11.2017 Regionalkonferenz

18.11.2017 SPD-Landesparteitag

Alle Termine