30.11.2018 in Kommunalpolitik

SPD Weihnachtsfeier

 

Einladung

 

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde und Freundinnen, es ist mal wieder soweit, das Jahr 2018 neigt sich zu Ende.

 

Wir wollen es gemeinsam mit einem gemütlichen Abend ausklingen lassen.

Dazu lädt die Vorstandschaft auf das Herzlichste ein.

 

Wann:  Dienstag, den 04.12. 2018

Wo:      Zehntscheune   Cafe                                 Beginn:  19.00 Uhr

 

Thomas Seibt wird uns einen Lichtbildvortrag, unter dem Motto „Faszination Motorwelt“ Szenen aus der näheren Umgebung und darüber hinaus, vorführen. Dazu sind natürlich alle interessierten MitbürgerInnen herzlichst eingeladen.

 

Die Vorstandschaft würde sich über eine zahlreiche Teilnahme seiner Mitglieder, sowie Sympathisanten und Oldtimer Fans freuen.

 

 

Rolf Vetter

1.Vorsitzender          

29.11.2018 in Fraktion

Katja Mast zu Besuch in Heimsheim

 
Besuch von Katja Mast in Heimsheim

Katja Mast, Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Vorsitzende der SPD Bundestagsfraktion, war am Mittwoch 14.11.18 von 19:00 – 22:30 zu Besuch in der Cafeteria der Zehntscheune in Heimsheim. Eingeladen hatte der SPD Ortsverein Heimsheim/Heckengäu. Aus Sicht des Vereins war es sehr erfreulich dass das Angebot gut angenommen wurde und neben den Vereinsmitgliedern auch weitere politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger gekommen waren. Insgesamt waren rund 25 Personen anwesend, es entstand eine angeregte und mit Themen angefüllte Diskussion.  

20.04.2018 in Kommunalpolitik

Stellungnahme der SPD Fraktion Heimsheim zu den Windvorranggebieten

 
Ortstermin mit Thomas Knapp am 20.04.2018


Die Einwendungen, die wir im folgenden Text bzgl. Windkraft in Heimsheim aufführen, meldeten wir ebenfalls innerhalb des Beteiligungsverfahrens für PF-14 an den Regionalverband. Darüber hinaus kontaktierten wir unsere SPD-Vertreter in den Regionalverbänden direkt. Matthias Hahn (Regionalrat Stuttgart, BB-02) versicherte uns, dass sobald das Verfahren konkreter wird er zu einem Ortstermin kommen wird, um sich unsere Bedenken anzuhören. Thomas Knapp (Regionalrat im Planungsausschuss Nordschwarzwald) war am 19.04.2018 bereits vor Ort um die rechtlichen Hintergründe sowie den aktuellen Stand zu erläutern.

 

Der Bürgerinitiative pro Heimsheim e.V. möchten wir unseren Dank für ihr tatkräftiges Engagement aussprechen. Wir unterstützen diese Initiative und freuen uns, dass sich Bürger finden die sich aktiv einbringen.

 

Argumente gegen Windkraft im Heimsheimer/ Merklinger Wald

 

Das betroffene Waldgebiet ist das einzige, zusammenhängende Waldgebiet, das von Heimsheim aus zu Fuß erreichbar ist (10 – 15 Minuten vom Gasthaus „Waldhorn“). Unsere Walkingstrecken sind im Wald ausgeschildert, es ist ein beliebtes Naherholungsgebiet für die Heimsheimer Bevölkerung. Auch die Einwohner von Hausen, Merklingen, Malmsheim und Perouse sehen den Wald als Naherholungsgebiet an.

 

28.03.2018 in Ortsverein

Herzliche Einladung!

 

Windvorranggebiet PF-14 Reisach

25.03.2018 in Kommunalpolitik

Stellungnahme der SPD Fraktion zur Schließung des Lehrschwimmbeckens an der LUS

 

Seit dem 01. März 2018 ist das Lehrschwimmbecken an der Ludwig-Uhland-Schule (LUS) aufgrund gravierender Mängel geschlossen. Diese Mängel wurden in einem Gutachten dokumentiert und beziffert. Die Sanierung des Schwimmbads würde gut eine Million Euro kosten (keine Fluchtwege, ein schiefes Becken, marode Wasserleitungen, unzureichende Umkleiden, ...). Die notwendige Betonsanierung im Keller ist hierbei noch gar nicht inbegriffen. Eine große Summe, aber absolut notwendig und wichtig diese Summe bereit zu stellen.

Die Schülerinnen und Schüler der LUS sowie weiterer Schulen im Umkreis, das DLRG Mönsheim und Schwimmschulen müssen seitdem zu großen Teilen auf den Schwimmunterricht verzichten da es keine Ausweichmöglichkeiten mehr gibt. Das Emma-Jäger-Bad in Pforzheim und das Schwimmbad in Huchenfeld werden ebenfalls geschlossen. Die Wasserflächen werden also immer weniger. Und das in einer Zeit in der immer weniger Kinder richtig schwimmen können und schwimmen ist überlebenswichtig.

Eine schnelle Sanierung ist nur ohne Fördermittel möglich, da mit der Sanierung erst begonnen werden darf, wenn der Antrag auf Förderung abgeschlossen ist. Gibt es keine Möglichkeit die Gelder vorzustrecken, das Bad zügig zu sanieren und die Fördermittel im Nachhinein zu erhalten?

Die SPD-Fraktion fordert eine Ausnahme zu prüfen oder Wege zu finden eine Sanierung MIT Fördermitteln zu beschleunigen. Diesen Weg und das deutliche JA zum Erhalt unseres Lehrschwimmbeckens werden wir als SPD geschlossen im Gemeinderat vertreten.

21.02.2018 in Kreisverband

Reform Café am 10.3.2018

 

Liebe Genossinnen und Genossen,


die SPD-Enzkreis und der SPD-Ortsverein Heimsheim laden Dich am Samstag, den 10. März 2018, 11.00 Uhr zum Reform Cafè "Unser Weg nach vorn" in das katholische Gemeindehaus in Heimsheim (Mozartstraße 22, 71296 Heimsheim) recht herzlich ein.


Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der enge Austausch innerhalb der Partei vor Ort. Du bist gefragt! Bring deine Ideen direkt für den Erneuerungsprozess der Bundes-SPD ein - wichtiger, was bewegt uns vor Ort und wie soll es in schwierigen Zeiten weitergehen?


Ob Meinungen zur inhaltlichen Neuausrichtung, organisatorischen Veränderungen oder die bevorstehende Kommunalwahl 2019: Alles kann und soll angesprochen und diskutiert werden.


Am Ende sollen neue Ideen und Impulse für unsere sozialdemokratische Arbeit vor Ort, im Land und Bund entstehen. Packen wir es an, beteiligt euch!


Zu Planungszwecken bitten wir um Anmeldung unter: petra.hertweck@spd.de 0721 93 10 432

 


Mit freundlichen Grüßen, Eure SPD-Enzkreis & SPD-Heimsheim

22.12.2017 in Ortsverein

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

 

Der SPD Ortsverein Heimsheim/Heckengäu wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern im Heckengäu eine friedliche, stressfreie Weihnachtszeit, sowie einen guten Start ins Jahr 2018.

 

25.11.2017 in Landespolitik

SPD fordert Einstieg in die Gebührenfreiheit bei Kindertagesstätten

 


 
Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch: „Das Land schwimmt im Geld. Es wird Zeit, dass es davon etwas zurück gibt an seine Bürgerinnen und Bürger“

02.11.2017 in Bundespolitik

Bürgerforum Wahlanalyse Bundestagswahl

 

Wir wollen gemeinsam die Bundestagswahl 2017 analysieren und Schlüsse für die zukünftige Ausrichtung der Partei diskutieren.

Weitere Themen des Abend sind: Kommunales und Jahresprogramm 2018

Herzliche Einladung an alle Mitglieder sowie politisch interessierte MitbürgerInnen.

Der SPD Ortsverein Heimsheim/Heckengäu freut sich auf ihre Mitwirkung.

Rolf Vetter

1.Vorsitzender

 

22.10.2017 in Kommunalpolitik

Sitzung des Gemeinderats am 16. Oktober 2017

 

Lesen Sie hier einen kurzen Bericht über die vergangene Sitzung des Gemeinderats.

03.10.2017 in Wahlen

Wahlniederlage für unsere SPD

 

Leider mussten wir bei der Wahl des Bundestages eine empfindliche Niederlage einstecken.

Unser Dank gilt den treuen Wähler und Wählerinnen sowie allen Helfer und Helferinnen beim Prospekt verteilen, beim Dienst am Wahlinfostand und beim Plakatieren.

Es gilt nun diese Schlappe aufzuarbeiten und einen neuen Weg einzuschlagen links der Mitte.

Wir müssen wieder eine glaubwürdige Politik, mit klaren Aussagen zu den Themen, gestalten. Als Ortsverein werden wir uns Anfang November in einer Versammlung mit diesem Thema beschäftigen.

Erfreulich ist, dass wir nach dem Wahltag 2 neue Mitglieder in unserem Ortsverein begrüßen konnten.

Es freut uns, dass  Katja Mast, welche einen engagierten Wahlkampf führte, unseren Wahlkreis weiterhin in Berlin vertreten kann- Herzlichen Glückwunsch-.

Es gilt nun in der Opposition eine Politik zu machen, welche unseren SPD Grundwerten " Soziale Gerechtigkeit" auch gerecht wird.

Für den SPD Ortsverein Heimsheim/Heckengäu

Rolf Vetter

1. Vorsitzender

20.08.2017 in Ortsverein

Bericht Kinderferientage Sommer 2017

 

Auch dieses Jahr beteiligte sich der SPD Ortsverein, schon traditionell am Kinderferienprogramm der Stadt Heimsheim.

24.07.2017 in Ortsverein

Einladung Weisswurstessen

 

Liebe politisch interessierte Bürger/innen

Der SPD Ortsverein lädt  Sie recht herzlich zu unserem Weisswurstfrühschoppen ein.

Diskutieren Sie mit uns die Programme der Bundesparteien zur Bundestagswahl und Themen der Komunal-,Landes- und Bundespolitik

Sonntag, den 30. Juli 2017   Beginn: ab 10.30 Uhr bei Fam Vetter Heimaheim Alte Mönsheimerstr.76 beim See.

Wir würden und freuen viele Gäste begrüßen zu können.

 

04.07.2017 in Kommunalpolitik

Sitzung des Gemeinderats am 26. Juni 2017

 

In der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am 26. Juni gab es wieder mal viel zu beschließen. Lesen Sie in folgendem Text, womit sich das Rathaus und der Gemeinderat derzeit beschäftigt.

13.03.2017 in Ortsverein

Bericht Hauptversammlung

 

Bei unserer Hauptversammlung am 2.3.17 konnten wir mehr als 20 Genossen und Genossinnen begrüßen. Nach dem Bericht des Vorsitzenden über die Ereignisse des Jahres 16, sowie einer steigender Mitgliederzahl und dem guten Kassenabschluß des Kassiers Bodo Knechtel, gab es eine lebhafte Aussprache zu den Berichten. Es wurde zudem eine Resulution zur Finanzierung der Rente für unsere Landtagsabgeordneten beschlossen. Die SPD vor Ort ist mit der Vorgehensweise der Abgeordneten überhaupt nicht einverstanden und lehnt eine Beamtenpension für Abgeordnete ab.

Anschließend fanden Neuwahlen statt.

Als 2. Vorsitzende wurde Hannah Moritz gewählt. Damit hofft der Ortsverein langsam einen Verjüngungsprozess  einzuläuten.

Bestätigt wurde Bodo Knechtel als Kassier. Als Delegierte werden uns Rolf Vetter, Stefanie Lurz, Hannah Moritz, Gerhard Dümmler und Thomas Seibt im Kreis vertreten.

13.03.2017 in Ankündigungen

Bürgerforum

 

Herzliche Einladung

an alle Bürgerinnen und Bürger.

zu unserem Bürgerforum. Diesesmal ist es uns gelungen den ehemaligen VfB Präsidenten und IBM Manager Erwin Staudt als Referenten zu gewinnen. Sein Vortrag wird unter dem Motto " Gedanken zur Zeit, was uns bewegt" stehen. Uns erwartet ein bestimmt interessanter Abend.

Dienstag, 28.März 17  Beginn. 19:30 Uhr Schleglerkasten/Rittersaaal

22.02.2017 in Ankündigungen

Internationaler Frauentag

 

"Die Gleichberechtigung der Frauen in Familie, Beruf und Gesellschaft ist unser Ziel"

Unter diesem Motto beteiligt sich der SPD Ortsverein mit einer Rosenaktion, am internationalen Frauentag.

Wo: Marktplatz                Wann: Mittwoch 8. März ab 9.00 Uhr

 

20.02.2017 in Kreisverband

Heimsheimer Genossen im Kreisvorstand

 

Herzlichen Glückwunsch

​Unsere Heimsheimer Genossen Bodo Knechtel und Christoph Friedrich wurden als Beisitzer in den SPD Kreisvorstand Enzkreis gewählt. Der SPD Ortsverein wünscht Ihnen viel Spass bei der verantwortungsvollen Aufgabe.

27.01.2017 in Bundespolitik

Misch dich ein - gegen Rechts

 

Demokraten müssen gegenhalten!!

Die NPD wird nicht verboten, urteilte das Verfassungsgericht letzte Woche.

Begründung: staatsfeindlich, aber zu unwichtig. Doch der Rechtspopulismus in der westlichen Welt formiert sich weiter. Donald Trump trat letzte Woche sein Amt als amerikanischer Präsident an und am Samstag suchte die europäische Rechte mit Petry, Le Pen und Wilders die große Bühne in Koblenz. Das alles ist eine ernste Gefahr für die freie Gesellschaft, für Toleranz, für die Demokratie.

Unser Aufruf an alle Demokratinnen und Demokraten: gemeinsam gegenhalten!!

​- Misch dich in Gespräche ein. Beziehe Stellung für Solidarität und gegen Hass, wenn du mit Familie, Freunden, Kolleginnen und Kollegen sprichst.

- Geh rein in Diskussionen auf Facebook, Youtube und Twitter. Überlasse die soziale Netze nicht den Populisten und Nazis.

Haltung zeigen heißt auch Farbe zu bekennen. Mach mit! Am besten gleich bei uns in der SPD. Jetzt eintreten!

gegenhalten - stimmefuervernunft.deeintreten.spd.de

Rolf Vetter

1. Vorsitzender

21.12.2016 in Ankündigungen

Neujahrsempfang 2017

 

Herzliche Einladung

Traditioneller SPD Neujahrsempfang 2017

Mittwoch, den 18.Januar 2017  Beginn: 19:30  Schleglerkasten

​Diesesmal ist es uns gelungen einen interessanten Referenten zu gewinnen.

Peter Simon, einer von 2 SPD Europaabgeordneten Baden-Württemberg

Er hat sich vor allem im Untersuchungsausschuß zur Steuerfragen,  Panama-Affäre, einen Namen gemacht. Er gehört dem Parlament seit 2009 an. Wir sind gespannt auf seinen Vortrag, wie es mit der EU weiter geht.

Unser Bürgermeister H. Troll wird ein Grußwort mit kommunalpolitischem Hintergrund an uns richten.

Musikalisch umrahmt. mit einfühlsamer Musik und Texten, wird der Empfang wieder von Lu Thome.

Liebe MitbürgerInnen wir laden Sie als SPD Ortsverein und als Gemeinderatsfraktion zu diesem Abend herzlich ein. Geniessen Sie den Abend bei einem Sektempfang und interessanten Vorträgen.

 

Unsere Frau in Berlin

Unsere Besucher

Besucher:372583
Heute:20
Online:2

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

21.12.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Ausklang in die Weihnachtsferien

Alle Termine